Input your search keywords and press Enter.

Reihen-Rezension: Die Dreizehnte Fee | Julia Adrian

Reihen-Rezension: Die Dreizehnte Fee | Julia Adrian

Tati, 27, süchtig nach Büchern, Nagellack und Toffifee, Informatikerin, Backfee, angehende Autorin, Webentwicklerin, verheiratet, viel zu neugierig, perfektionistisch und immer ein Lächeln auf dem Gesicht. Noch mehr erfährst du mit einem Klick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 Gedanken

  • Elli sagt:

    Liebste Tati,
    ich habe ja mitbekommen, dass du die Reihe in einem Zug verschlungen hast, hatte mich aber doch nicht so richtig mit der Geschichte beschäftigt. Wirklich eine tolle Rezension, denn jetzt habe ich auch Lust drauf! 😀 Schade, dass mir das erst nach dem Halloween-Wichteln auffällt, sonst hätte ich mir den ersten Teil aus deinem Regal stibitzt. 😉
    Die letzte Reihe, an der ich immer noch sitze, die ich mich so richtig überzeugen konnte ist die Hunter-und-Garcia-Reihe von Chris Carter. Zwar nicht dein Genre, aber für Thrillerfans eigentlich ein Muss.

    Liebste Grüße,
    Elli

    • Tatze sagt:

      Liebste Elli,

      ich hätte auch nicht gedacht, dass die Reihe so toll wird! Aber sie ist wirklich sehr interessant. 🙂
      Die Hunter-und-Garcia-Reihe ist ja wirklich nichts meins, aber wenn ich Thriller lesen würde, würde sie mir bestimmt gefallen. 😀

      Liebste Grüße,
      Tati

  • Julia sagt:

    Hey Tati
    Puh, danke für deine positive Rezension! Das Buch wanderte sofort auf meine Leseliste, aber ich hörte vermehrt negative Meinungen dazu. Aber wegen dir will ich es jetzt wirklich kaufen 🙂
    Viele Grüsse
    Julia

    • Tatze sagt:

      Liebe Julia 🙂

      oh wie schön, dass dir meine Rezension so gefallen hat! Ich muss gestehen, dass ich nur wenige Meinungen zu der Reihe gelesen habe bevor ich sie gelesen habe und dann fand ich sie so toll, dass ich gar nicht mehr darauf geachtet habe. 😀 Ich bin würde mich freuen, zu hören wie du die Reihe fandest. 🙂

      Liebste Grüße,
      Tati

  • Maria sagt:

    Hey Tati,

    schöne Rezension! Von dem Ende war ich auch erst nicht so begeistert. Oder besser gesagt, es hat mich überrascht, weil ich damit nicht gerechnet hätte, fands dann aber doch ziemlich perfekt, bedenkt man das große Ganze der kompletten Reihe – schwierig zu erklären, ohne zu spoilern 😀

    Ich wollte bescheid geben, dass ich deine Rezi bei mir unter „andere Eindrücke“ verlinkt habe. Falls das für dich nicht in Ordnung ist, sag einfach bescheid 🙂

    Viele liebe Grüße
    Maria

    • Tatze sagt:

      Liebe Maria,

      wenn man noch ein wenig drüber nachdenkt, ist das Ende doch ziemlich passend. Da hast du Recht. 🙂 Ich freue mich wahnsinnig, dass du meine Rezension verlinkt hast und schaue auf jeden Fall noch bei deiner Rezension vorbei. 🙂

      Liebste Grüße,
      Tati

Lesen Sie weiter:
Stay with me – J. Lynn (With You 4)

7 Monate Warten haben endlich ein Ende... Der neue von J. Lynn ist da - "Stay with me". Und ich...

Schließen