Input your search keywords and press Enter.

März 2017

März 2017

Tati, 27, süchtig nach Büchern, Nagellack und Toffifee, Informatikerin, Backfee, angehende Autorin, Webentwicklerin, verheiratet, viel zu neugierig, perfektionistisch und immer ein Lächeln auf dem Gesicht. Noch mehr erfährst du mit einem Klick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 Gedanken

  • Nelly sagt:

    Huhu Liebes!
    Da hattest Du ja einen buchreichen Monat, vor allem wenn ich so Deine Neuzugänge anschau.
    „Heute lacht ein neuer Morgen“ ist so ein Buch, auf das ich sehr neugierig bin, aber bisher irgendwie nicht sicher bin, ob es meine Kragenweite ist. Daher freu ich mich, dass Du es jetzt lesen wirst, weil Du mir dann bestimmt berichtest 😀

    Genieß Deinen Rest-Sonntag
    Alles Liebe, Nelly

    • Tatze sagt:

      Liebste Nelly,

      ich wünschte, du würdest sehen, wie sehr mein SuB gerade lacht. Denn bis ich bei „Heute lacht ein neuer Morgen“ angekommen sind, sind da noch einige andere Bücher, die ich lesen wollte. Wann soll ich das nur alles schaffen? 😀 Ich werde aber auf jeden Fall berichten, wie ich das Buch finde. 😉

      Liebste Grüße,
      Tati

  • Hallo liebste Tati,
    das Organisationsproblem kommt mir bekannt vor. Bis vor circa 2 Wochen lief echt alles wie am Schnürchen und dann plötzlich … nicht mehr. Ich habe 2 unfertige Rezensionen, die noch nach Baustelle aussehen, 2 weitere, die ich noch nicht mal ansatzweise angefangen habe zu schreiben, einen weiteren Beitrag im Hinterkopf und dann steht bald ja auch wieder eine Runde „Drüber nachgedacht“ an. Ich hoffe also sehr, meinen verloren gegangenen Flow ganz schnell wiederzufinden. 😀

    Ansonsten war mein März eigentlich erstaunlich ruhig. Ich habe ein bisschen was gelesen, einiges am Blog gemacht und ansonsten gegammelt. Also faul auf dem Sofa gelegen und nicht gestunken! xD Der April wird aber leider nicht ganz so chillig. Mein Mann hat Geburtstag, Ostern steht vor der Tür und damit auch wieder Familiengedöns, aber naja .. der Mai kommt ja bestimmt. 😀

    Fühl dich ganz lieb gedrückt.
    Maike

    PS: Hast du „Wie die Luft zum atmen“ inzwischen eigentlich gelesen?

    • Tatze sagt:

      Liebste Maike,

      wo haben sich unsere Flows nur versteckt? Das geht doch nicht, dass die einfach zusammen abhauen! Ich will meinen Flow zurück 😀 Es ist nämlich bis jetzt noch nicht besser geworden, denn gerade leide ich unter akuter Aufschieberitis.

      Dein März klingt wirklich traumhaft. Wahrscheinlich war das die perfekte Vorbereitung auf den stressigen April. 😉

      Ich habe es immer noch nicht geschafft „Wie die Luft zum atmen“ zu lesen, aber es liegt auf meinem TBR-Stapel.

      Liebste Grüße,
      Tati

      • Ich glaube, unsere Flows sind beim Osterhasen und malen mit ihm gemeinsam Floweier für uns an. 😀
        Deine Aufschieberitis scheint ansteckend gewesen zu sein, ich leide nämlich auch ganz derbe darunter zur Zeit. Verflixt! 🙁

        Wie die Luft zum atmen musst du unbedingt lesen. Besser gestern als heute. Ich möchte so so gerne wissen, wie du es findest! 😀

        Fühl dich ganz lieb gedrückt, liebste Tati! :-*

        • Tatze sagt:

          Liebe Maike,

          was soll das nur von unseren Flows? Ich versuche mal sie zurück zu pfeifen. 😀

          Ganz viele Umarmungen,
          Tati

  • Ahoy Tati,

    hahah, das mit den Neuzugängen kenne ich ^^ Eigentlich wollte ich auch kaum was von der LBM mitnehmen und zack, auch bei mir zweistellig xD

    Mein März war wunderschön – vorlesungsfreie Zeit, LBM und einige tolle Bücher. Ganz klares Highlight war aber „Hexenherz – Eisiger Zorn“, ein ungewöhnliches und starkes Buch, das leider viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommt…

    Eine schöne Woche noch und auf einen guten April, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2017/03/epilog-marz-17.html

    • Tatze sagt:

      Liebe Mary,

      in letzter Zeit war ich so zurückhaltend mit den Neuzugängen und auf einmal kommt die Messe und schwups eskaliert das Thema schon wieder. 😀

      Ich freue mich sehr, dass du so eine schöne Zeit im März hattest!

      Liebste Grüße,
      Tati

  • Elli sagt:

    Hey Tati,
    ich hab das Buch ja nicht gelesen, aber eure Beiträge zu Begin Again waren so cool! Kann man bei euch Wünsche für Bücher einreichen? (Du weißt was ich mir wünschen würde, hihi)
    Die Messe war einfach ein absolutes Highlight und ich bin so froh, dass ich sie wieder mit dir erleben durfte!
    Deine Neuzugänge sind ja auch ganz schön eskaliert, wie konnte es anders sein. Freut mich so, dass Phoebe schon auf der Messe rumlag und ihr es signieren lassen konntet.
    Ich bin schon ganz gespannt auf das nächste WordPress Wochenende.
    Liebste Grüße,
    Elli

    • Tatze sagt:

      Liebste Elli,

      natürlich darf man wünsche für „Ein Leben wie in“ einreichen. Die sind sogar gerne gesehen. 😉 Bevor ich aber deinen Wunsch erfüllen kann, muss ich das Buch doch erst einmal lesen. 😛
      Ich freue mich übrigens jetzt schon auf die nächste Messe mit dir. 🙂
      Welch ein Glück du hast, dass es ja heute schon Zeit für das nächste WordPress-Wochenende ist. 🙂

      Liebste Grüße,
      Tati

  • Ramona sagt:

    Liebe Tati,

    wow, da sind wirklich viele Bücher bei dir eingezogen! 🙂
    Aber du hast ja sonst auch nichts zum Lesen… ;P

    Aber auch dein organisatorisches Problem lässt sich ja bestimmt im April wieder angehen.
    Im Zuge der Messe gerät ja so manches durcheinander.

    Liebe Grüße
    Ramona

    • Tatze sagt:

      Liebe Ramona,

      ja, ich weiß gar nicht, wie das auf der Messe passieren konnte. Auf einmal standen die alle daheim im Regal. 😀

      Liebste Grüße,
      Tati

  • Ninespo sagt:

    Hallöchen,

    gerade nach der Buchmesse lese ich gerne die Monatsstatistiken. Die Neuzugänge sind dann nämlich meist besonders groß, sodass sich dort viele tolle Buchempfehlungen verstecken. Besonders interessant finde ich deine WordPress-Artikel, die ich gleich mal anschauen werde.

    Liebe Grüße und ein schönes #litnetzwerk
    Nina

    • Tatze sagt:

      Liebe Nina,

      oh ja, nach einer Messe schnellt nicht nur die Zahl der Bücher für den SuB sondern auch für die Wunschliste nach oben. 😀 Ich weiß gar nicht, wann ich das alles lesen soll. 😀
      Ich freue mich sehr, dass die WordPress-Artikel dein Interesse wecken konnten und wünsche dir viel Spaß beim Lesen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Tati

Lesen Sie weiter:
LLC2015: Es geht los! (Die letzten Tipps und Tricks und worauf wir uns freuen)

Nach endlosem Koffer Packen, tausend organisatorischen Dingen, Vorbereitungen, Aufregung und ein klein wenig Angst, geht es jetzt endlich los. Beziehungsweise,...

Schließen