Input your search keywords and press Enter.

Das Glück wohnt in der Ivy Lane | Juliet Ashton

Das Glück wohnt in der Ivy Lane | Juliet Ashton

Tati, 27, süchtig nach Büchern, Nagellack und Toffifee, Informatikerin, Backfee, angehende Autorin, Webentwicklerin, verheiratet, viel zu neugierig, perfektionistisch und immer ein Lächeln auf dem Gesicht. Noch mehr erfährst du mit einem Klick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken

  • Nelly sagt:

    Huhu meine liebste Tati!
    Vielen Dank für diese tolle Rezension. Ich hab ja damals mit Lotta auch „Immer wieder du und ich“ gelesen und fand die erste Hälfte des Buches toll, doch dann ging die Story so dermaßen in den Keller. Das war wirklich schade, denn Juliet Ashton hat da gezeigt, dass sie eigentlich Talent hat.
    Natürlich schleiche ich daher auch um ihr neustes Werk herum. Allerdings habe ich auch noch „Ein letztes Brief von dir“ im Regal stehen, das ich auch noch unbedingt lesen sollte. Werd ich vllt die Tage mal nachholen.

    Alles Liebe, Nelly

    • Tatze sagt:

      Liebste Nelly,

      wenn du „Ein letzter Brief von dir“ gelesen und für gut empfunden hast, kann ich es mir dann ja auch kaufen und lesen. 😀 Sonst solltest du es auf jeden Fall mit „Das Glück wohnt in der Ivy Lane“ versuchen. 🙂

      Liebste Grüße,
      Tati

Lesen Sie weiter:
#wirbloggenbücher Unser buchiges Hobby

Eigentlich hatten wir für heute einen ganz anderen Beitrag geplant, aber dann ist Tatze gestern zufällig auf die tolle #wirbloggenbücher-Aktion...

Schließen